Seine

Die Seine ist ein Fluss, der durch Nordfrankreich fließt. Er entspringt in Burgund und mündet bei Le Havre in den Ärmelkanal. Sie ist 777km lang und damit der zweitlängste Fluss in Frankreich. Sie fließt unter anderem durch Paris und prägt das Pariser Stadtbild. Besonders schön sind die Bootsfahrten auf der Seine. Nachts sitzen junge Paare, Musiker, Künstler und viele andere an deren Ufer, um sich von ihr verzaubern zu lassen. Früher hatte sie für den Handel und die Schifffahrt noch mehr Bedeutung.

Karte

Fotos


Zum Vergrößern anklicken
Paris | Seine | Am Palais de Justice Paris | Seine | Blick von der Pont d'Léna Paris | Seine | Blick von der Pont d'Léna Paris | Seine | Bei Nacht Paris | Seine | Bei Nacht Paris | Seine | Bei Nacht Paris | Seine | Bei Nacht Paris | Seine | Bei Nacht